Der Alpenverein

Der Alpenverein Österreich

„Die Post ist da, die Post ist da, die Post ist da!“

Bei den Recherchen über den Nordalpenweg war die erste Anlaufstelle natürlich der Alpenverein. Ich muss ehrlich zugeben, ich wusste nicht wirklich viel über ihn, nur dass er existiert. Groß war also die Verwunderung, als ich herausfand, wie groß und vielfältig der Verein eigentlich ist und wie essenziell sein Wirken auf die Berge und das Wandern allgemein in Österreich Einfluss nimmt.

Seit mehr als 150 Jahren sorgt der Verein dafür, dass nicht nur Wege, Hütten und Kletteranlagen erbaut und in Stand gehalten werden, sondern er bildet Fachkräfte aus und informiert seine mehr als 500.000 Mitglieder über die neuesten Entwicklungen in den Bergen.

Der Alpenverein ist jedoch nicht nur ein Wanderverein, sondern bietet auch Kurse und Forbildungen in vielen Trensportarten an. Außerdem findet man online sehr viele Informationen zu diversen Touren, Kletersteigen, Veranstaltungen, Aktionen und Ausbildungsangeboten und hat die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Lange musste ich also nicht nachdenken und schloss prompt eine Mitgliedschaft ab, da man damit nicht nur gut versichert ist, sondern auch die Geldbörse davon profitiert. Hier eine kleine Aufzählung der Vorteile:

  • Weltweite Freizeit- und Unfallversicherung
    • Bergekosten bis zu 25.000€ werden übernommen
    • Rückholkosten aus dem Ausland ohne Obergrenze
    • Krankenhausaufenthalte im Ausland bis zu 10.000€ werden bei Unfall oder Krankheit übernommen
  • Europäische Haftpflichtversicherung
    • Bei Personen- und Sachschäden
  • Europäische Strafrechtschutzversicherung
  • Nächtigungen auf allen Hütten des Österreichischen, Deutschen und Südtiroler Alpenvereins sind mindesten 10€ vergünstigt
  • Familienmitglieder zahlen ermäßigten Mitgliedsbeitrag
  • Im Alpenvereins-Shop bekommt man Waren billiger
  • Bergsportausrüstung kann kostengünstig ausgeliehen werden
  • 10% Ermäßigung auf alle Ausbildungsangebote der Alpenvereins-Akademie
  • Weiter Infos gibt es hier

Falls ich jemanden auf den Geschmack gebracht habe gebt mir bitte bescheid, werdet hier ganz flott Mitglied und genießt alle Vorteile. 🙂

Bis zur nächsten Wegkreuzung,

Lukas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.