Hütte 19: Gösler Hütte

Hütte 19: Gösler Hütte

In der guten Stubn…

Da ich schon sehr zeitig angelangt war, beschloss ich, bevor ich aufs Zimmer ging, noch eine Kleinigkeit zu essen, und so bestellte ich mir eine Suppe und einen wunderbaren Topfenstrudel mit Vanillesauce. Bevor der Wirt dann von etwa 15:00 bis 17:30 die Hütte schloss, verriet er mir noch das W-Lan Passwort und ich machte mich auf ins Zimmer.

Nachdem ich mich geduscht hatte, merkte ich schnell, dass das W-Lan im Zimmer nicht funktionierte, und daher setzte ich mich hinunter in den Gastraum. Eigentlich war es ein Gasthof und keine Hütte. Nachdem der Wirt wiedergekommen war, bestellte ich mir eine Portion Schnitzel und verbrachte danach noch eine Weile im Stüberl.

In der Früh gab es pünktlich um 8:00 Frühstück und vom Balkon aus konnte ich schon sehen, dass heute ein wenig mehr auf dem Parkplatz los war als gestern. Die Sonne strahlte und es schien, dass viele Leute die Zeit nutzen wollten. Ich bezahlte die 50€ für Übernachtung und Frühstück, packte meine Sachen und machte mich auch schon auf den Weg.

Zu den Bildern geht´s hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.