Hütte 13: Gasthof Latschenstub’n

Hütte 13: Gasthof Latschenstub’n

Hinein gelatscht…

Der Tag endete früher als erwartet und so musste ich mir ein Quartier in Präbichl suchen. Etwa 10min vom Weg entfernt lag der Gasthof, bei dem es auch Frühstück gab, sonst hatte alles zu. Als ich ankam, wurde ich herzlich empfangen und mir wurden mein Zimmer und die Waschräume am Gang gezeigt.

Nachdem ich duschen war, ging ich am Abend etwa eine halbe Stunde zum anderen Gasthof, um dort mein Abendessen zu mir zu nehmen und dann wieder eine halbe Stunde zurück. Ich reservierte mir noch mein Zimmer online für den nächsten Tag und ging dann auch schon schlafen.

Am Morgen gab es wie vereinbart um 7:30 Frühstück und nachdem ich die 38€ für Nächtigung und Frühstück bezahlt hatte, packte ich auch schon meinen Rucksack. Das Angebot, mich zurück zum anderen Gasthof zu fahren, schlug ich höflich aus und startete in den Tag.

Zu den Bildern geht´s hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.